Klang, eine universelle Sprache, ein «Dolmetscher» zwischen all dem was lebt, wie Menschen, Tiere, Pflanzen…Wie klingt dieser Baum, diese Blume, dieser Vogel, mein Herz?
An diesen zwei Tagen widmen wir uns voll und ganz dem Klang. Naturinstrumente wie Trommel, Gong, Alphorn, Stimme, Hölzer, Klangschalen … begleiten uns draussen im Freien. Es sind zwei Tage der Entdeckungsreise in die ganz persönlichen Innen- wie Aussenwelten.

Die Übernachtung findet in der Jurte statt. Nach Wunsch kann im Dorf ein Hotelzimmer gemietet werden.

Kursdaten: Auf Anfrage ab 4 Personen
Kosten: Fr. 220.– pro Person und 2 Tage, exkl. Unterkunft und Verpflegung
Ort: Jurte Lochweidli, 6182 Escholzmatt.

Anmeldung